PC Windows Evaluation

Download einer kompilierten Bibliotheken und Beispielcode für die Windows-Umgebung
Auf dieser Seite können Sie eine uC / GUI-Bibliothek für den Windows PC. Es ist eine Simulationsumgebung unter MSVC + +. Der uC / GUI-Simulatoren, die wir zur Verfügung stellen, haben Sie Konfigurationen vorgegeben:

  • 1 Bit pro Pixel Farb-
  • 2 Bit pro Pixel Farb-
  • 4 Bits pro Pixel Farb-
  • 8 Bit pro Pixel Farb-
  • 16 Bit pro Pixel Farb-
  • 32 Bit pro Pixel Farb-

Der uC / GUI-Simulator verwendet Microsoft Visual C + + (Version 6.00 oder höher) und der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE), die mit ihm kommt. Sie wird eine Simulation Ihres LCD auf Ihrem PC-Bildschirm, der die gleiche Auflösung in X und Y haben werden und können genau die gleichen Farben wie Ihr LCD-Display, sobald es richtig konfiguriert worden zu sehen.
Die gesamte Grafik-API-Bibliothek und Window-Manager API der Simulation sind identisch mit denen auf Ihrem Zielsystem; alle Funktionen werden in der gleichen Weise wie auf der Zielhardware verhalten, da die Simulation verwendet die gleiche "C"-Quellcode des Zielsystems . Der Unterschied liegt nur in der unteren Ebene der Software: das LCD-Treiber.
Anstelle der Verwendung der tatsächlichen LCD-Treiber verwendet der PC-Simulation einer Simulation Fahrer, die in eine Bitmap-schreibt. Die Bitmap wird dann auf Ihrem Bildschirm mit einem zweiten Thread der Simulation. Diese zweite Thread ist unsichtbar für die Anwendung, es verhält sich, als ob die LCD-Routinen wurden direkt schriftlich an das Display.
Der Simulator kann zeigen die simulierte LCD in einem Bitmap Ihrer Wahl, in der Regel Ihr Zielgerät. Das Bitmap kann über den Bildschirm gezogen werden und können in bestimmten Anwendungen verwendet werden simuliert das Verhalten des gesamten Zielgerät. Um zu simulieren, das Aussehen des Gerätes, ein Bitmap ist erforderlich. Diese Bitmap wird in der Regel ein Foto (Draufsicht) des Gerätes. Mit diesen virtuellen Prototypen können Sie zeigen, was das System aussehen kann und was es tun kann.
Mit der Trial-Paket können Sie nicht ändern, das Produkt Bitmap. Nur wenn Sie die Lizenz erhalten, dürfen Sie die Win32-Einstellungen zu ändern.
Um die Demo-Code, um das Zielgerät, müssen Sie eine Lizenz zu erhalten, damit können Sie den Quellcode kompilieren und es für den Ziel-Prozessor. Alle würden Sie den Code in das PC-Simulationsumgebung entwickelt werden, ist zu 100% wiederverwendbar.
Nachstehend finden Sie eine Tabelle mit Screenshots für 4 verschiedene Schnupper-Paket-Konfigurationen: 1 bpp, 4bpp, 8bpp und 16bpp.
Demo-Programme mit diesen Konfigurationen erzeugt werden kann auch aus dem Windows-PC Samples Seite heruntergeladen werden.
Der vollständige uC / GUI-Version kann jeder Größe / Farbe Konfiguration Griff durch einfache Änderung der Konfigurationsdatei. Bitte kontaktieren Sie uns unter sales@micrium.com, wenn Sie möchten uC / GUI für eine andere Auflösung zu bewerten.
Trial-Pakete
Bevor Sie eine der Trial-Pakete herunterladen können, werden wir Sie bitten, ein Formular ausfüllen, um zum Download Bedingungen zustimmen.
Beschreibung Screenshot
Farbtiefe: 1bpp (b / w)
Auflösung: 320 x 240
Access 1bpp Windows Trial-Paket
Farbtiefe: 2bpp (b / w)
Auflösung: 320 x 240
Access 2bpp Windows Trial-Paket
Farbtiefe: 4bpp (16 Graustufen)
Auflösung: 320 x 240
Access 4bpp Windows Trial-Paket
Farbtiefe: 8 Bit (256 Farben)
Auflösung: 320 x 240
Access 8bpp Windows Trial-Paket
Farbtiefe: 16bpp (High Color)
Auflösung: 320 x 240
Access 16bpp Windows Trial-Paket
Farbtiefe: 32 bpp (High Color)
Auflösung: 320 x 240
Access 32bpp Windows Trial-Paket
Members Login
username
password
New MemberRegister Here
Newsletter Signup